Workers Wild West – Tastende Schritte einer politischen ArbeiterInnenzeitung in West-London

Syndikalismus's Blog

wild_west2FreundInnen, GenossInnen,

Wir wollen euch die erste Ausgabe unserer lokalen Zeitung vorstellen und euch zur Zusammenarbeit einladen. Wir gehen davon aus, dass politische Kollektive in diesen schwierigen, aber nicht hoffnungslosen Zeiten experimentieren sollten, wie folgende drei Ebenen revolutionaerer Tätigkeit wieder enger zusammenkommen koennen:

– PROPAGANDA: Verbreitung eines Standpunkts innerhalb der lokalen ArbeiterInnenklasse, der den Kapitalismus als ausbeuterisches und krisengebeuteltes System denunziert, welches uns zunehmend in kriegerische Auseinandersetzungen stürzt und demgegenüber nur ein globaler proletarischer Aufstand einen Ausweg bietet

– UNTERSUCHUNG: Dieser Standpunkt muss in enger Beziehung zu den tatsächlichen Erfahrungen von ArbeiterInnen auf der Arbeit und in der proletarischen Umgebung entwickelt werden; dies erfordert eine kollektive Untersuchung und Zirkulation von Informationen ueber die Stärken und Schwächen der selbst-organisierten Initiativen der ArbeiterInnen gegen die Bosse – und gegen die Spaltungen innerhalb der ArbeiterInnenklasse

– GEGENSEITIGE PRAKTISCHE UNTERSTÜTZUNG: Unterstützung des Aufbaus von ArbeiterInnenkollektiven in Betrieben und von praktischen Solidaritaetsnetzwerken gegen die organisierte…

View original post 375 more words

Reklamer

Skriv en kommentar

Filed under Uncategorized

Skriv et svar

Udfyld dine oplysninger nedenfor eller klik på et ikon for at logge ind:

WordPress.com Logo

Du kommenterer med din WordPress.com konto. Log Out / Skift )

Twitter picture

Du kommenterer med din Twitter konto. Log Out / Skift )

Facebook photo

Du kommenterer med din Facebook konto. Log Out / Skift )

Google+ photo

Du kommenterer med din Google+ konto. Log Out / Skift )

Connecting to %s